Archiv für November 2014

Ergebnis der Generalversammlung vom 24.11.2014

Am 24. November 2014 fand die diesjährige Generalversammlung des Gemeinnützigen Elternvereins BRG Schloss Wagrain statt.

Obmann Alexander Schön gab einen kurzen Überblick über die Aktivitäten und die aktuelle Situation im Elternverein und Kassierin Helga Machner legte den Finanzbericht vor. De Rechnungsprüfung attestierte die entsprechende Korrektheit und Sorgfalt, woraufhin die Entlastung einstimmig beschlossen wurde.

Durch das Ausscheiden von Herrn Schön als Obmann im Laufe des Schuljahres ist die Funktion des Obmanns neu zu besetzen. Auch ist bei weiteren 3 Vorstands-Mitgliedern der Verbleib der Kinder nach der 4. Klasse noch nicht gewiss.
Es meldeten sich 6 Personen zur aktiven Mitarbeit im Vorstand, aber vorerst jedoch niemand, der die Obmann-Funktion übernehmen wollte. Als Interimslösung wurde der bestehende Vorstand im Amt bestätigt und die potenziellen Vorstandsmitglieder zur aktiven Mitarbeit im Vorstand bis zur nächsten Generalsammlung Anfang März 2015 eingeladen.

In ihre Vereinsfunktionen wurden für das Schuljahr 2014/2015 bis zur nächsten Generalversammlung Anfang März 2015 wieder gewählt:

Obmann DI Alexander Schön
Stellvertreter des Obmanns Thomas Oberanzmair
Schriftführer Dr. Fritz Kroath
Stellvertreterin des Schriftführers Mag. Susanne Schmid
Kassier Helga Machner
Stellvertreterin des Kassiers Kornelia Korber

Rechnungsprüfung – Schuljahr 2014/2015

Dipl.-BW Peter Mair MBA
Friedrich Sterrer

Elternvertretung im SGA für Schuljahr 2014/2015

Helga Machner
Dr. Fritz Kroath
DI Alexander Schön

Die Wahl erfolgte einstimmig.

Schade, dass nur 27 Eltern (von potenziellen 1.300) anwesend waren. Die Diskussionen haben gezeigt, dass es durchaus Bedarf gibt, Schulpartnerschaft in wirksamer Kooperation zu leben.
Wenn Sie anregende Themen beschäftigen und Sie den Eindruck haben, dass diese für mehrere Eltern von Interesse wären: kontaktieren Sie uns einfach. Wir sind sicher, dass wir da gemeinsam etwas organisieren können.

>>> nicht vergessen: Adventfeier im Schulhof des BRG am 18.12.2014, 17:00

Advertisements

Initiative Sitzplatz im Schulbus

Sehr geehrte Eltern am BRG,
wir möchten hier auf eine Initiative des Elternvereins vom Gymnasium Dachsberg in Prambachkirchen hinweisen:

Ein Sitzplatz für jede/n Schüler/in allen Schulbussen

Der ORF berichtet seit 22. Oktober 2014 in zahlreichen Reportagen, Berichten und Hörermeldungen auf Ö3 und Ö1 ausgiebig über die unzumutbaren Zustände in überfüllten Schulbussen – ausgehend von einer Ö3-Reportage über die Situation beim Gymnasium Dachsberg.
Betroffen sind aber fast alle österreichischen Schulen am Land.

Hoffnungslos überfüllte Busse mit bei weitem nicht ausreichenden Sitzplätzen sind eine enorme Gefährdung und ein großes Sicherheitsrisiko für unsere Kinder. Diese Situation ist durch ein Bundesgesetz gedeckt (Stichwort 3:2 Zählregel). Laut Verkehrsministerium ereignen sich jedes Jahr bei Schülertransporten rund 30 Unfälle mit durchschnittlich 40 Verletzten.
Die breite Medienberichterstattung hat gezeigt, dass dieses Problem in jedem Bundesland auf der Tagesordnung steht.

Wir haben damit  Aufmerksamkeit und Sensibilisierung erreicht.

Das wollen wir nun mit einer Unterschriftenaktion nützen und ein Umdenken bei den politisch Verantwortlichen und eine Gesetzesänderung erreichen.

Das Ziel ist es, die „3:2-Zählregel“ abzuschaffen.

Nur Gemeinsam und mit breiter Unterstützung kann eine Änderung möglich sein!

Wir bitten Euch, bei Euren Verwandten, Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen/innen Unterstützungsunterschriften zu sammeln. Auch die Weitergabe der Unterschriftenliste bzw. des Links

an andere Schulen wäre sinnvoll. Diese dann einscannen oder fotografieren und an elternverein@dachsberg.at mailen.

Je mehr Unterschriften wir sammeln, umso wahrscheinlicher wird ein sicherer Transport von und zur Schule!

Info zu Sitzplatz und Schulbus auf der Dachsberg-Homepage:
https://www.dachsberg.at/d_sub.php?m=B&i=141110nA&s=521_176

Download der Unterschriftenliste: https://www.dachsberg.at/d_anhang/n/141110nA_001.pdf

————————————————-

Elternverein Gymnasium Dachsberg
4731 Prambachkirchen
ev@dachsberg.at

Obmann Peter Hinterberger, 0664 / 415 06 57
Eveline Doll

Generalversammlung

Am Montag, dem 24. November 2014, findet um 19:00 die diesjährige Generalversammlung des Elternvereins im Festsaal des BRG Schloss Wagrain statt.

Tagesordnung
– Informationen durch den Vorstand
– Bericht des Kassiers
– Entlastung durch die Rechnungsprüfung
– Neuwahlen
– Allfälliges

Sobald Nennungen für den neuen Vorstand eingetroffen sind, wird der Wahlvorschlag an dieser Stelle bekannt gegeben.

Die Einladung erging bereits schriftlich an alle Eltern.