Archiv für Dezember 2012

Auszeichnung für die Arbeit des Jugendrotkreuzes am BRG

https://i0.wp.com/www.jugendrotkreuz.at/uploads/pics/Freiwilligenpreis.jpg

Mit großem Stolz nahmen die JRK-Schulreferentinnen gestern, dem 3. Dezember 2012, den „Henry“, den Freiwilligenpreis des Roten Kreuzes für Schulen aus den Händen des Präsidenten des OÖ Roten Kreuzes, Herrn LAbg.  Dr. Walter Aichinger, entgegen.

Bewerben konnten sich Schulen, die konsequent daran arbeiten, das freiwillige Engagement ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern. Letztlich entschied eine Jury, die permantente  Arbeit des JRK-Teams am BRG mit dieser Auszeichnung zu versehen. Nichtzuletzt wurde damit auch die jahrelange und unermüdliche (Aufbau)Arbeit von Herrn Mag. Rudi Lehner mit diesem Preis gewürdigt.

Bereits durch die Nominierung hat der Elternverein Respekt und Dank für dieses freiwillige, soziale Engagement zum Ausdruck gebracht. Umso mehr freuen wir uns nun über die Auszeichnung  – wir sind stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler. Verbinden möchten wir die Freude über diesen Preis mit der Bitte, auch weiterhin diesen Einsatz für die Allgemeinheit zu zeigen.

Advertisements

Save the Date: 20. Dezember 2012, ab 17:00

Am 20. Dezember 2012 gibt es ab 17:00 im Hof des BRG Schloss Wagrain eine Advent- und Jahresabschlussfeier.
Das ganze wird in einem eher formlosen Rahmen stattfinden. Alle sind herzlich eingeladen, etwas beizutragen – ob eine lustige oder besinnliche Weihnachtsgeschichte, Punsch oder Kekse, ein Musikstück solo oder im Chor, u.a.m.. Was immer es ist, es ist willkommen.
Wenn Sie dazu auch schon eine Idee haben, wenden Sie sich einfach an Stefan Huemer (s.huemer@fischer-brot.at oder 0664-5220455), er koordiniert diese Aktivitäten.

Eine schöne Adventszeit wünscht der Elternverein